Über uns

„Ohlstedt hilft“ ist ein Verein, der aus der Initiative entstanden ist, in der sich spontan Menschen zusammengefunden haben, um Flüchtlingen in Wohldorf-Ohlstedt zu helfen.

Seit August 2015 haben wir Strukturen und Angebote geschaffen, die die Möglichkeiten in der Erstaufnahme (EA) auf dem Ohlstedter Platz unterstützen und ergänzen. Wir sehen uns verantwortlich für die gute Atmosphäre, die bei uns im Stadtteil herrschen soll. Auch unter den veränderten Bedingungen.

Nach dem die Unterkunft im Juli 2016 geschlossen wurde, helfen wir in anderen Hamburger Stadtteilen, unterstützen gezielt Einzelaktionen und auch andere Initiativen.

Bewusst achten wir dabei weder auf die Religion, Nationalität noch Anzahl der Flüchtlinge. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Wir freuen uns über Helferinnen und Helfer, die uns bei dieser Aufgabe unterstützen.

Im Dezember 2015 haben der Initiative einen rechtlichen Rahmen gegeben und einen Verein gegründet.

Die Ansprechpartner für unsere jeweiligen Hilfsangebote finden Sie hier:

So können Sie helfen

Für Helfer, die direkt in einer Einrichtung helfen, gibt es die Möglichkeit sich beim jeweiligen Träger zu registrieren.

Wir werden unterstützt von

Freiwiliige Feuerwehr Ohlstedt
http://ff-ohlstedt.de

Bürgerverein Duvenstedt Wohldorf-Ohlstedt
http://www.bv-duwooh.de/

Kirchengemeinde Ohlstedt
http://kirche-wohldorf-ohlstedt.de/

Sportverein DUWO 08
http://www.duwo08.de/